Fleissige Hände gesucht!

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde,

seit gut zehn Monaten betreibt Markgröningen aktiv mit viel Freude und Engagement den Laden Marktplatz 10 im Herzen unserer schönen Stadt. Trotz coronabedingt teilweise schwieriger Rahmenbedingungen hat sich unser Laden gut entwickelt und immer eindrucksvoll präsentiert. Viele positive Rückmeldungen, Lob und Anerkennung von vielen Seiten und zahlreiche Stammkunden aus Markgröningen und den Nachbargemeinden sind Beleg dafür.

Das motiviert uns, das Konzept weiterzuverfolgen und ihm eine gesunde und verlässliche Basis für eine dauerhafte Zukunft zu schaffen. Die professionelle Struktur wollen wir unbedingt aufrechterhalten und weiterentwickeln. Allerdings stoßen die Verantwortlichen inzwischen zeitlich an ihre Grenzen.

Deshalb suchen wir weitere ehrenamtliche Helfer, die uns in den Bereichen Verkauf, Organisation, EDV und Präsentation unterstützen.

Wenn Sie Lust haben, sich in diesem in weiter Umgebung einzigartigen Projekt zu engagieren, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung!

Es wäre schön, wenn wir den Laden, den so viele schon ins Herz geschlossen haben, dauerhaft als attraktiven Anlaufpunkt für Markgröninger, Gäste und Besucher erhalten könnten.

Stadtmarketing-Preis 2019: Markgröningen als Endrundenteilnehmer geehrt

Pfullendorf, Wertheim, Biberach an der Riß – diese Städte dürfen sich seit Ende November mit dem Stadtmarketing-Preis des Handelsverbands Baden-Württemberg schmücken. Markgröningen wurde für seinen herausragenden Wettbewerbsbeitrag – im Fokus standen die seit sechs Jahren erfolgreichen Markgröninger Abendspaziergänge – als Endrundenteilnehmer geehrt.

Verleihung Stadtmarketing-Preis 2019 des Handelsverbands Baden-Württemberg in Stuttgart
Ehrung für die Markgröninger Abendspaziergänge: (v.l.n.r.): Staatssekretärin Katrin Schütz, Wolfgang Milde (Markgröningen aktiv), Hermann Hutter (Handelsverband Baden-Württemberg), Wirtschaftsförderer Andreas Huth und Sabine Hagmann (Handelsverband Baden-Württemberg)

Der Handelsverband Baden-Württemberg verleiht den Stadtmarketing-Preis alle zwei Jahr für besonders originelle und zukunftsweisende Projekte. Bereits 2015 erhielt Markgröningen die begehrte Auszeichnung für die Markgröninger Abendspaziergänge. Unser Verein hatte die Spaziergänge 2013 ins Leben gerufen und sie erfreuen sich bei Bürgern und Unternehmern nach wie vor allergrößter Beliebtheit. Das Konzept wurde mittlerweile von mehr als 30 Städten und Gemeinden übernommen.